Anastrozole Tablets Swiss Remedies

Anastrozole Tablets 1mg/tab (40tabs) Swiss Remedies

28,00 €
Menge

Beschreibung

Kaufen Sie Anastrozol Tabletten 1mg / tab (40tabs) Swiss Remedies

Details: Anastrozol wird zur Behandlung von Brustkrebs bei Frauen nach den Wechseljahren angewendet. Einige Brustkrebsarten werden durch ein natürliches Hormon namens Östrogen schneller wachsen lassen. Anastrozol verringert die Menge an Östrogen, die der Körper bildet, und hilft, das Wachstum dieser Brustkrebsarten zu verlangsamen oder umzukehren.

Anwendung: Lesen Sie die Packungsbeilage (falls verfügbar) Ihres Apothekers, bevor Sie mit der Einnahme von Anastrozol beginnen und jedes Mal, wenn Sie eine Nachfüllung erhalten. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Nehmen Sie dieses Medikament mit oder ohne Nahrung ein, wie von Ihrem Arzt verordnet. In der Regel einmal täglich. Verwenden Sie dieses Medikament regelmäßig, um den größten Nutzen daraus zu ziehen. Nehmen Sie es jeden Tag zur gleichen Zeit ein, um sich zu erinnern. Erhöhen Sie nicht Ihre Dosis oder verwenden Sie dieses Medikament häufiger oder länger als vorgeschrieben. Ihr Zustand bessert sich nicht schneller und das Risiko schwerwiegender Nebenwirkungen steigt. Da dieses Medikament über die Haut und die Lunge aufgenommen werden kann und einem ungeborenen Kind schaden kann, sollten schwangere oder schwangere Frauen dieses Medikament nicht handhaben und den Staub der Tabletten nicht einatmen.

Nebenwirkungen: Hitzewallungen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Schwindel, Magenverstimmung, Übelkeit / Erbrechen, Verstopfung, Durchfall, Appetitlosigkeit, Gewichtszunahme, Müdigkeit / Schwäche, vermehrter Husten oder Halsschmerzen können auftreten. Wenn eine dieser Wirkungen andauert oder sich verschlimmert, informieren Sie unverzüglich Ihren Arzt oder Apotheker. Denken Sie daran, dass Ihr Arzt dieses Medikament verschrieben hat, weil er oder sie festgestellt hat, dass der Nutzen für Sie größer ist als das Risiko von Nebenwirkungen. Viele Menschen, die dieses Medikament einnehmen, haben keine ernsthaften Nebenwirkungen. Informieren Sie sofort Ihren Arzt, wenn Sie schwerwiegende Nebenwirkungen haben, darunter: Knochenschmerzen, leicht gebrochene Knochen, Gelenksteifheit / -schmerzen, Muskelschmerzen / -steifheit, mentale / Stimmungsschwankungen (wie Depressionen), Taubheit / Kribbeln der Haut, Schwellung der Hände / Knöchel / Füße, Atemnot, ungewöhnlicher Ausfluss / Blutung / Brennen / Juckreiz / Geruch, Schmerz / Rötung / Schwellung der Arme oder Beine, Sehstörungen, Anzeichen einer Lebererkrankung (wie Übelkeit / Erbrechen, das nicht aufhört, Magen Bauchschmerzen, vergilbte Augen / Haut, dunkler Urin). Holen Sie sich sofort medizinische Hilfe, wenn Sie schwerwiegende Nebenwirkungen haben, einschließlich: Schmerzen in Brust, Kiefer und linkem Arm, Verwirrung, Sprechstörungen, Schwäche auf einer Körperseite. Eine sehr schwere allergische Reaktion auf dieses Medikament ist selten. Suchen Sie jedoch sofort ärztliche Hilfe auf, wenn Sie Symptome einer schwerwiegenden allergischen Reaktion bemerken, z. B .: Hautausschlag, Juckreiz / Schwellung (insbesondere von Gesicht / Zunge / Hals), starker Schwindel, Atembeschwerden. Dies ist keine vollständige Liste möglicher Nebenwirkungen. Wenn Sie andere Effekte bemerken, die oben nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Artikeldetails
6714 Artikel
Neuer Artikel
Neuer Artikel
12 andere Artikel in der gleichen Kategorie: