• Neu

Proviron Tablets Swiss Remedies

Proviron Tablets (Mesterolone) 25mg/tab (60tabs) Swiss Remedies

29,00 €
Menge

 

Secure payment

 

Delivery

 

Replacement of damaged products

Beschreibung

Kaufen Sie Proviron Tabletten (Mesterolone) 25mg / tab (60tabs) Swiss Remedies

Subname: Proviron (Mesterolone) 25mg

Inhalt: 25 mg / Tab Proviron (60 Tabletten)

Details: Das Proviron (Mesterolone) ist ein sehr starkes Antiöstrogen. Es beugt Gynäkomastie vor und verringert gleichzeitig Wassereinlagerungen und Fett, ermöglicht die Wiederherstellung der Testosteronproduktion in den Hoden und verhindert die Aromatisierung von Anabolika.

Anwendung: Das Proviron (Mesterolone) ist kein anabolisches, sondern ein sehr starkes Antiöstrogen. Es beugt Gynäkomastie vor und vermindert gleichzeitig Wassereinlagerungen und Fett, ermöglicht die Wiederherstellung der Testosteronproduktion in den Hoden und verhindert die Aromatisierung von Anabolika. Proviron kann mit dem Nolvadex kombiniert werden, um dessen Wirksamkeit zu erhöhen. Wir müssen in der Tat klarstellen, dass Proviron und Nolvadex beide Antiöstrogene sind, deren Wirkmechanismen unterschiedlich sind und sich ergänzen, und deshalb ist die Kombination dieser beiden Produkte so effektiv. Proviron verhindert das Aromatisieren von Anabolika, Nolvadex blockiert die Rezeptorzellen von Östrogen und verhindert deren Wirkung. Es ist daher ein beeindruckendes Tandem.

Nebenwirkungen: Da Proviron (Mesterolone) ein DHT-Derivat ist, birgt es in keiner Dosierung Risiken für östrogene Nebenwirkungen. Wie bereits erwähnt, wirkt Proviron über seine Aktivität als Aromatasehemmer im Körper als Antiöstrogen. Dies kann zur Abschwächung der östrogenen Nebenwirkungen anderer Verbindungen führen, indem die Gesamtkonzentration des zirkulierenden Östrogens im Plasma verringert wird. Untersuchungen haben gezeigt, dass Proviron aufgrund seiner Wirkung bei der Behandlung von Gynäkomastie und Brustkrebs aufgrund seines starken androgenen Charakters in Kombination mit seiner antiöstrogenen Wirkung medizinisch eingesetzt wurde. Da Proviron in erster Linie ein Androgen ist, birgt es das Risiko androgener Nebenwirkungen und ist bei höheren Dosierungen stärker ausgeprägt. Zu den androgenen Nebenwirkungen von Proviron gehören: eine Zunahme der Fetthaut (als Folge einer erhöhten Talgproduktion / -sekretion), ein vermehrtes Wachstum der Gesichts- und Körperbehaarung sowie das erhöhte Risiko, bei genetisch bedingten Personen MPB (Male Pattern Baldness) auszulösen empfindlich oder dafür prädisponiert. Frauen neigen auch zur Virilisierung durch die Verwendung von Proviron, bei der es sich um die Entwicklung männlicher Merkmale bei Frauen handelt (d. H. Vertiefung der Stimme, Wachstum der Gesichtshaare, Vergrößerung der Klitoris usw.). Da Proviron bereits ein Derivat von DHT ist, tragen Produkte wie Finasterid, Proscar oder Dutasterid in keiner Weise dazu bei, die potenziellen androgenen Nebenwirkungen von Proviron zu verringern. Da Proviron nicht mit C-17 alpha alkyliert ist (es wird stattdessen an seinem ersten Kohlenstoff methyliert), hat die Forschung gezeigt, dass es keine hepatotoxischen Wirkungen hervorruft und Leberprobleme mit dieser Verbindung äußerst unwahrscheinlich sind. Zu den Nebenwirkungen von Proviron gehören jedoch auch negative Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System. Studien haben gezeigt, dass 100 mg Proviron täglich für 6 Monate sehr signifikante negative Auswirkungen auf die Cholesterinwerte haben, indem sowohl das schlechte (LDL) Cholesterin als auch das gute (HDL) Cholesterin um 65% bzw. 35% gesenkt wurden. Es ist auch wahrscheinlich, dass Proviron eine unterdrückende Wirkung auf die körpereigene natürliche Testosteronproduktion ausübt (obwohl dies als sehr schwach angesehen wird). Dennoch haben Studien gezeigt, dass 150 mg oder weniger Proviron pro Tag keine signifikante Unterdrückung von Testosteron zur Folge haben. In denselben Studien führten höhere Dosierungen (300 mg oder mehr pro Tag) zu einer signifikanten Unterdrückung der Testosteronspiegel.

Artikeldetails
9184 Artikel
Neuer Artikel
Neuer Artikel
12 andere Artikel in der gleichen Kategorie: