Testobolin Alpha-Pharma
  • Testobolin Alpha-Pharma

Testobolin Alpha-Pharma

Testobolin Alpha-Pharma (Testosterone Enanthate) 250mg/ml

5,00 €
Menge

 

Secure payment

 

Delivery

 

Replacement of damaged products

Beschreibung

Kaufen Sie Testobolin Alpha-Pharma (Testosteron Enanthate) für 5 €

Pharmazeutischer Name: Testosteron Enanthate
Aktives Leben: 15-16 Tage
Durchschnittliche Dosis: Männer 250-1000 mg / Woche
Wasserretention: Ja, hoch
Lebertoxisch: Niedrig, außer in Megadosen
Aromatisierung: Ja, hoch

Testosteron Enanthate Alpha-Pharma ist ein injizierbares Steroid auf Ölbasis, das Testosteron langsam von der Injektionsstelle freisetzt. Diese langsame Freisetzung führt zu einer Erhöhung des Testosteronspiegels für ungefähr zwei Wochen (es kann sogar bis zu drei Wochen dauern, bis der Wirkstoffspiegel vollständig gesunken ist). Aufgrund seines relativ langen Aktivitätsniveaus wird Testosteron Enanthate von Ärzten bevorzugt und hauptsächlich zur Behandlung von Fällen von Hypogonadismus und ähnlichen Störungen eingesetzt, bei denen niedrige Androgenspiegel schuld sind. Wie alle Testosteronprodukte hat es eine starke anabole und androgene Aktivität. Zuwächse an Kraft und Muskelmasse sowie eine Steigerung der Libido sind bemerkenswert. Es wurde auch festgestellt, dass eine Linderung der Sehnenschmerzen und eine Erhöhung der Ausdauer direkte Auswirkungen auf die Verabreichung von Testosteron Enanthate Alpha-Pharma sind. Dies ist wahrscheinlich auf eine erhöhte Wasserretention in Verbindung mit einem Anstieg der roten Blutkörperchen zurückzuführen, was zu einer höheren Sauerstoffaufnahme im Blut führt.

Testosteron ist ein stark anabolisches und androgenes Hormon mit einer anabolen (muskelaufbauenden) und einer anabolen Bewertung von jeweils 100. Testosteron-Enanthate übt den größten Teil seiner Wirkung aus, indem es eine erhöhte Stickstoffretention im Muskel fördert. Es ist auch bekannt, dass Testosteron Enanthate Alpha-Pharma den Wachstumsfaktor IGF-1 sowohl im Muskelgewebe als auch in der Leber erhöht. Dieses Steroid erhöht auch die Aktivität von Satellitenzellen, bei denen es sich um Zellen handelt, die eine aktive Rolle bei der Reparatur von durch Belastung geschädigten Muskeln spielen. Testosteron Enanthate Alpha-Pharma übt diese Effekte hauptsächlich über genomische Mechanismen aus, dh es bindet an den Androgenrezeptor (AR) und initiiert so die Gentranskription. Diese Stimulation des AR fördert verschiedene AR-abhängige Mechanismen sowohl für den Muskelzuwachs als auch für den Fettabbau sowie die Verringerung der katabolen Glukokortikoidhormone und die Erhöhung der Produktion roter Blutkörperchen.

WIE FUNKTIONIERT ES?

Wöchentliche Gesamtwerte von 250-1000 mg pro Woche werden häufig verwendet, und manchmal auch mehr für fortgeschrittene Sportler. Aufgrund der relativ langen Halbwertszeit von Testosteron Enanthate (4-5 Tage) werden Injektionen normalerweise zweimal pro Woche verabreicht. Dadurch können stabile Blutspiegel aufrechterhalten werden. Wenn sich der Steroidspiegel verringert, wird eine neue Injektion durchgeführt, die alles in einem angemessenen Verhältnis zueinander hält. Dies ist anders als bei Sustanon, bei dem häufigere Injektionen für den gleichen Effekt erforderlich sind. Für einen ersten Zyklus wären 500 mg Testosteron-Enanthate, die zweimal wöchentlich (z. B. Montag und Donnerstag) für 10 Wochen zusammen mit einer Standardtherapie nach dem Zyklus eingenommen wurden, sehr ausreichend, um gute Gewinne zu erzielen.

Testosteron Enanthate Alpha-Pharma ist der beste derzeit erhältliche Mass Builder, der praktisch alles gut stapelt und auch allein mit großem Erfolg eingesetzt werden kann. Aufgrund der längeren Halbwertszeit von Testoxyl Enanthate 250 kann eine Dosis von 500 mg pro Woche zum ersten Mal über einen Zeitraum von 10 Wochen mit sehr guten Ergebnissen angewendet werden. Das Stapeln von oralen Steroiden in einem ersten Zyklus wird im Allgemeinen als nicht notwendig angesehen, da es unmöglich ist, die Reaktion Ihres Körpers auf die einzelnen Steroide zu messen und zu bestimmen, welche Steroide welche Nebenwirkungen verursachen. Für fortgeschrittene Sportler sind Dosen von 500 - 1000 mg Testosteron-Enanthate auch hervorragend geeignet, um innerhalb von 10 Wochen eindeutige Ergebnisse zu erzielen. Fortgeschrittene Athleten kombinieren Testosterone Enanthate häufig mit Dianabol, Deca Durabolin, Primobolan oder Equipose, um einen leistungsstarken Stapel für den Massenaufbau zu erstellen.

Alle Testosterone aromatisieren und Enanthate ist keine Ausnahme. Der Steroidbenutzer sollte mit Antiöstrogen-Verbindungen wie Nolvadex und Clomid vertraut sein und diese während des Zyklus zur Hand haben, falls Symptome von Gynäkologie auftreten. Es ist mit einer Zunahme des Wasser- und Fettgewichts zu rechnen, und die Möglichkeiten von Gynäkologie sind bei der Verwendung von Testosteron-Enanthate immer gegeben.

Nach Beendigung des Zyklus sollte eine standardmäßige Post-Cycle-Therapie mit Nolvadex oder Clomid erfolgen.

NEBENWIRKUNGEN:

Nebenwirkungen wie Wassereinlagerungen treten normalerweise bei der Verwendung von Testosteron Enanthate auf. Gyno, erhöhte Haarwuchsrate, Rückenakne, erhöhter Blutdruck und Aggressivität, sowohl im Fitnessstudio als auch außerhalb, sind bei der Verwendung dieses Steroids möglich. Die Leber ist an die Verarbeitung von Testosteron gewöhnt, daher ist die Lebertoxizität normalerweise kein Problem, außer bei extrem hohen Dosen.

Kaufen Sie Testobolin Alpha-Pharma (Testosteron Enanthate) für 5 €

Artikeldetails
8158 Artikel
15 andere Artikel in der gleichen Kategorie: