WINSTROL, MAX PRO

Winstrol, injectable stanozolol, 75 mg/ml (10 ml), Max Pro

39,00 €
Menge

 

Secure payment

 

Delivery

 

Replacement of damaged products

Beschreibung

Kaufen Sie Winstrol, injizierbares Stanozolol, 75 mg / ml (10 ml), Max Pro online bei ROIDEX.NET für 39 €

Dies ist ein weiterer der beliebtesten. Nach Deca und D-Bol ist Stanozolol die dritthäufigste Substanz unter Sportlern, wie die zahlreichen positiven Drogentests belegen. Darunter der Fallsprinter Ben Johnson, dem bei den Olympischen Spielen 1988 im 100-Meter-Lauf die Goldmedaille abgenommen wurde. Seitdem ist die Anzahl der Positiven jedoch exponentiell gestiegen. Im Bodybuilding war Shawn Rays Positiv in der Arnold Schwarzenegger Classic von 1990 (eine kurze Pause, die der IFBB mit Drogentests hatte). Ray war der Gewinner dieser Veranstaltung, aber es wurde auch gezeigt, dass Canadion pro Nimrod King Stanazolol-Metaboliten im Urin hat.

Dieser kurze Absatz soll veranschaulichen, welche Auswirkungen er auf die Welt des Sports hat. Stanozolol wird allgemein als Winny bezeichnet, nach seinem Markennamen, wie er von Winthrop vermarktet wird: Winstrol. In Europa ist dies möglicherweise etwas verwirrend, da die derzeit am häufigsten verfügbare Form Stromba heißt. Winny gibt es in zwei Formen, einer injizierbaren Form und einer oralen Form. Beide sind gleichermaßen beliebt und sollten täglich angewendet werden. Die Injektionen sind die gleiche Verbindung wie die oralen, die methyliert ist. Aus diesem Grund kann es nicht für die zeitliche Freisetzung verestert werden. Daher ist es nicht für wöchentliche Injektionen geeignet, obwohl dies auf der Packungsbeilage der veterinärmedizinischen Form von Winny angegeben ist. Eine andere Sache, die die Schwierigkeit der zeitlichen Freisetzung weiter erhöhen würde, ist, dass es in einer wässrigen Lösung abgegeben wird. Dies würde den Eintritt in das Fettgewebe, das für die Veresterung und Speicherung des Substrats im Körper erforderlich ist, nicht gerade erleichtern.

Die injizierbare Version liefert oft mehr Ergebnisse. In ähnlichen Dosen kommt es beim ersten Durchgang in der Leber immer noch zu einer stärkeren Zersetzung, wodurch es schwierig wird, die gleiche Menge aufzunehmen. Und obendrein muss erwähnt werden, dass die meisten Leute einfach nicht den gleichen Betrag nehmen. Zu viele Pillen, geringere Verfügbarkeit, höhere Kosten. Dabei spielen viele Faktoren eine Rolle. Aber natürlich ist eine orale Injektion den täglichen Injektionen vorzuziehen, da dies auch die notwendigen Komplikationen mit sich bringt. Denken Sie an Abszesse und Klumpen, die Suche nach neuen Injektionsstellen aufgrund von Schmerzen und so weiter. Einige haben dieses Problem durch einfaches Trinken der Winny-Injektionen gelöst. Es ist die gleiche Substanz, die auch methyliert ist, um der Leber zu widerstehen. Verfügbarkeit und Preis sind besser und sie sind im Wasser enthalten. Es gibt also wirklich nicht viele Einwände dagegen.

Natürlich ist es nicht ratsam, Winny über einen längeren Zeitraum zu verwenden, da es sich um die gleiche Substanz handelt, unabhängig von der Verwendungsmethode. Etwas weniger hepatoxisch als die meisten 17-alpha-alkylierten Substrate, daher kann es etwas länger verwendet werden, bis zu 8 Wochen, aber länger ist nicht ratsam. Eine Erhöhung der Leberwerte ist weit verbreitet.

Die Besonderheit von Winny liegt jedoch darin, wie es östrogenen Nebenwirkungen wie Gynäkologie und überschüssiger Wassereinlagerungen entgegenwirkt. Zuallererst ist es ein 5-Alpha-reduziertes Substrat. Die 5-alpha-Reduktion unterbricht die Doppelbindung zwischen Position 4 und 5, die für die Umwandlung in Östrogen über Aromatase erforderlich ist, das primäre Enzym für die Herstellung von Östrogen bei Männern. Da einige dieser Verbindungen dennoch eine gewisse Affinität zur Aromatase aufweisen, können sie zum Blockieren von Östrogen von anderen Steroiden, mit denen sie gestapelt sind, verwendet werden. Ob Winny auf diese Weise handelt oder nicht, ist nicht ganz sicher. Was war ein beliebter Diskussionspunkt mit Stanozolol ist die vorgeschlagene anti-progestagene Wirkung. Die Theorie besagt, dass Winny ähnlich wie Clomid von Nolvadex am Östrogenrezeptor um eine Position am Progesteronrezeptor binden und konkurrieren kann, wodurch progestagene Wirkungen gehemmt werden. Jetzt kann Progesteron die östrogenen Nebenwirkungen durch die Agonisierung von Östrogen verschlimmern und spielt beim Gyno eine Rolle.

Wir haben auch diskutiert, dass bestimmte Steroide tatsächlich auf der Höhe des Progesteronrezeptors stimulieren und wirken können, einschließlich Nandrolon und Norethandrolon. Diese Hormone werden auch dadurch verändert, dass sie eine Abnahme der Libido und ein Gefühl der Lethargie hervorrufen, und obwohl sie in geringeren Raten als einige andere Steroide aromatisieren, zeigen sie die gleiche Fähigkeit, östrogene Nebenwirkungen zu verursachen, insbesondere wenn sie mit anderen aromatisierbaren Steroiden gestapelt werden Verbindungen. Nun gibt es Hinweise darauf, dass Winny tatsächlich an den Progesteronrezeptor1 bindet und seine Benutzer nicht auf die normalen Eigenschaften der Progesteronstimulation hinweisen, was gut für diese antiprogestagenen Eigenschaften spricht. Es gibt auch einige klinische Daten, die bei Symptomen hilfreich sind, die eine Progesteronsuppression erfordern2. Vieles in der Art, wie Danazol auch erfolgreich eingesetzt wurde. Was wir jedoch nicht aus den Augen verlieren sollten, ist, inwieweit es an die Progesteronrezeption bindet. Hierzu liegen keine Daten vor. Soweit wir wissen, konnte es nicht stark genug binden, um mit Nandrolon oder Norethandrolon zu konkurrieren.

Kaufen Sie Winstrol, injizierbares Stanozolol, 75 mg / ml (10 ml), Max Pro online bei ROIDEX.NET für 39 €

Artikeldetails
9304 Artikel
6 andere Artikel in der gleichen Kategorie: